Polizei Hochsauerlandkreis

Polizei

Polizeiarbeit heißt, …
Einsatzbewältigung, Gefahrenabwehr, Kriminalitätskontrolle und polizeiliche Verkehrssicherheitsarbeit.

Polizeibeamtin oder Polizeibeamter zu sein bedeutet, ein hohes Maß an Verantwortung für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu übernehmen.
Offener, vertrauensvoller und verlässlicher Umgang untereinander ist Grundlage für eine erfolgreiche Teamarbeit. Das kann im Einzelfall lebenswichtig sein, denn man muss sich in kritischen Einsätzen aufeinander verlassen können.

Mitarbeiter:
Landesweit sind ca. 50.000 Mitarbeiter bei der Polizei Nordrhein-Westfalen beschäftigt, davon rund 42.000 Polizeibeamte. Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Hochsauerlandkreis ca. 400 Mitarbeiter

Wie bilden wir aus?
pro Jahr 1.100 Stellen landesweit

Ausbildung zur Polizeikommissarin / Polizeikommissar
mit dem akademischen Grad „Bachelor of Arts“

Wir bieten ein 3-jähriges bezahltes Bachelorstudium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung inklusive fachpraktischer Zeiten in Polizeiausbildungsinstituten und Praktika in Polizeibehörden (Inhalt: verschiedene Rechtsfächer, Grundlagen der Polizeiarbeit, Sport).

Dich erwartet ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen und faszinierenden Beruf:

Folgende Tätigkeiten kommen auf Dich zu: Polizeivollzugsdienst rund um die Uhr als Streifenbeamtin/ Streifenbeamter, z. B. Verkehrsunfallaufnahme, Fertigen von Strafanzeigen, Festnahme von Straftätern und Schlichten von Familienstreitigkeiten.

Verwendung in der Einsatzhundertschaft für ca. 3 Jahre.

Möglicher Wechsel zur Kriminalpolizei, in ein Kommissariat oder zu Sonderdienststellen wie Reiterstaffel, Hundestaffel, Spezialeinsatzkommando.

Wen suchen wir?
Sportliche junge Menschen mit Kommunikationstalent und Teamgeist.

Die wichtigsten Bewerbungsvoraussetzungen:
Abitur oder die Fachhochschulreife, gesundheitlich geeignet, nicht vorbestraft, Deutsches Sportabzeichen, Mindestgröße (163 cm Frauen, 168 cm Männer).

Ansprechpartner:
PHK Rainer Kreutzmann Tel. 0291-90201221
Einstellungsberater der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises

Print Friendly, PDF & Email
Share on reddit
[`yahoo` not found]
Share on LinkedIn
Bookmark this on Digg
Bookmark this on Delicious
Bookmark this on Google Bookmarks