BOT 10

Berufsorientierungstage (BOT) in der Einführungsphase (EF)

Anders als an Haupt- Real- und Gesamtschulen sind die Schüler eines Gymnasiums in der übergroßen Mehrheit auf das Abitur ausgerichtet, das in der Regel am Ende der Jahrgangsstufe 12 steht. Daher werden sich zunehmend die individuellen Berufs- und Studienentscheidungen unserer Schülerinnen und Schüler mit den entsprechenden realen Informations- und Bewerbungsverfahren in der Jahrgangsstufe 11 abspielen, um nach dem Abitur keine unnötige Zeit zu verlieren. Für die Studien- und Berufsorientierungsbausteine unserer Schule bedeutet dies, dass die vorbereitenden Angebote schon in der EF erfolgen müssen.

Zwei „Berufsorientierungstage“ (BOT) der EF im Kulturzentrum bieten den Schülerinnen Schülern jeweils Mitte November neben allgemeinen Informationen zu Beruf und Studium auch direkte persönliche Kontakte zu Vertretern von Banken, anderen Unternehmen und Hochschulen.

Am ersten Tag stehen Bewerbungstraining mit Personalfachleuten heimischer Banken sowie erste Erfahrungen mit Testverfahren bei Einstellungstests im Vordergrund der Veranstaltung. Zusätzlich informiert der Studien- und Berufsberater der Agentur für Arbeit die Jugendlichen über den Zugang zu den vielfältigen Möglichkeiten eines Hochschulstudiums inklusive Anmelde- und Auswahlverfahren (Numerus Klausus, ZVS bzw. Hochschulstart etc.).

Am zweiten Tag stehen in fünf Zeitschienen nacheinander jeweils 5 etwa einstündige Gespräche in Kleingruppen mit erfahrenen Berufspraktikern und Fachleuten aus weit über zwanzig verschiedenen Berufsfeldern auf der Tagesordnung. Die Einladung der Experten erfolgt auf der Basis einer vorherigen Befragung unserer Schülerinnen und Schüler. Das Spektrum der Berufe reicht dabei vom Krankenhausarzt, über den Juristen, die WDR-Fernsehjournalistin, den Marketingexperten einer heimischen Brauerei bis zum Webdesigner, Elektroingenieur, Informatiker und Mathematikprofessor.

Um einen exemplarischen Einblick zu bekommen, finden Sie über den unten angegebenen Link das BOT-Programm 2013.

Etwa acht Wochen später (jeweils Ende Januar) schließt sich an diese Berufsorientierungstage das zweiwöchige Betriebspraktikum an.

Verlaufsplan der BOT

Print Friendly, PDF & Email
Share on reddit
[`yahoo` not found]
Share on LinkedIn
Bookmark this on Digg
Bookmark this on Delicious
Bookmark this on Google Bookmarks